Infostand bei Franz. Viertel Fest

Infostand bei Franz. Viertel Fest SAMSTAG 21.07.2018 Zum 25 jährigen Jubiläum des Viertels ist auf Initiative von Ort für Kunst e.V. (OK) die Kunst präsenter beim Fest denn je – an 15 Orten gibt es Kunst zum Anschauen, Selbst- oder Mitmachen. Die “Kunst-Orte” sind im Festplan GELB ge-kennzeichnet – und man kann sich damit auf einen Kunstparcours begeben. 4 Künstlerinnen von OK sind im Programm vertreten: Ava Smitmans und Diana Barth (Ort 32), Janine Mathieu (Ort 61), Viki Semou (Ort 42)   An unserem Infostand von OK an der KREUZUNG…

“…der Kindheit umschuldige Spiele…”

Bis vor 50 Jahren noch spielten die Kinder in einigen Regionen Deutschlands ein heute kriegerisch / militant anmutendes Kreisspiel: „Deutschland erklärt den Krieg“. Oft auf Straßenkreuzungen, denn nur hier war ausreichend Platz dafür. Ziel des Spieles war es, so viel „Land“ wie möglich zu gewinnen. „[…] hatte man den Spieler erreicht und abgeschlagen, durfte man „Land erobern“. Dazu stellte der „Gewinner“ sich in das „Land-Segment des Unterlegenen und zeichnete seinen eigenen Fuß ab – dieses Stück des Landes gehörte nun ihm, wurde entsprechend mit dem Namen seines Landes gezeichnet. Erreichte…