KUNST ORT OSIANDER

EINLADUNG ZUR AUSSTELLUNG KUNST ORT OSIANDER 29. Juni 2019 bis 13. Juli 2019 Mit der “Kunst-Ort” Aktion will der Verein “Ort für Kunst e.V.” Leerstände und Ladengeschäfte  – bevorzugt in der Tübinger Innenstadt – kreativ (mit-)nutzen und durch Kunst beleben. Freundlicherweise stellt die Buchhandlung Osiander ihren leerstehenden Verkaufsraum im Obergeschoss des Standorts Wilhelmstraße 12 in Tübingen dem Verein für eine Ausstellung zur Verfügung. 18 Künstlerinnen und Künstler zeigen in der Originaleinrichtung der Buchhandlung Gemälde, Skulpturen und Installationen. Selbst der Brunnen in der Mitte des Verkaufsraumes dient noch einmal einer Wasserinstallation.…

“…der Kindheit unschuldige Spiele…”

Bis vor 50 Jahren noch spielten die Kinder in einigen Regionen Deutschlands ein heute kriegerisch / militant anmutendes Kreisspiel: „Deutschland erklärt den Krieg“. Oft auf Straßenkreuzungen, denn nur hier war ausreichend Platz dafür. Ziel des Spieles war es, so viel „Land“ wie möglich zu gewinnen. „[…] hatte man den Spieler erreicht und abgeschlagen, durfte man „Land erobern“. Dazu stellte der „Gewinner“ sich in das „Land-Segment des Unterlegenen und zeichnete seinen eigenen Fuß ab – dieses Stück des Landes gehörte nun ihm, wurde entsprechend mit dem Namen seines Landes gezeichnet. Erreichte…