Das Kunstlaboratorium (be)leuchtet…..!

Auch wenn sich der Ausbau des Kunstlaboratoriums verzögert, entfalten die beteiligten Künstler*innen in der Weststadt bereits sichtbare Aktivitäten und vernetzen sich mit dem Stadtteil. So hat eine Künstlerinnengruppe in Kooperation mit der Freien Aktiven Schule, der Tübinger Tafel und Tafel macht Kultur in verschiedenen Workshops “Kunst im Freien”  gemacht und präsentiert; beim Sommer an der Ammer hat sich die ganze Projektgruppe beim Mobilen Wohnzimmer vorgestellt und sich mit Weststädter*innen über ihre Vorhaben ausgetauscht; die “Stadtmalerin” Ava Smitmans hat erste Gänge durchs Quartier gemacht und in Skizzen festgehalten…. Ein Künstler des…